Sport und Musik gehören zu den wichtigsten Dingen in meinem Leben.
Begonnen hat alles mit 10 Jahren Geräteturnen, 6 Tage die Woche Training und vielen Wettkämpfen. Bereits hier konnte ich meine ersten Erfahrungen sammeln im Unterrichten bzw. Trainings leiten.
Danach überbrückte ich mit Fitness und kam schon bald zum Salsa, Merengue und Bachata tanzen. Diese Leidenschaft habe ich 2 Jahre intensiv verfolgt. Mit Kursen in Uri, Luzern und Workshops in Zürich und München. So konnte ich auch hier bald die Tanzlehrerin unterstützen und Ihr beim Unterrichten helfen. Wieder überbrückte ich mit Fitness, auf der Suche nach der nächsten Sportart welche mich packen würde. Und Sie kam. POLEDANCE. Seit 2011 begeistert mich diese vielseitige Sportart. So habe ich auch hier die Trainer-Ausbildung gemacht und unterrichte mit grosser Freude.